Psychotherapie

Sie tref­fen in mir eine Psy­cho­the­ra­peu­tin, die auf­grund lang­jäh­ri­ger Erfah­rung und einen brei­ten Erfah­rungs­schatz in der Beglei­tung bei psy­chi­schen Stö­run­gen ver­fügt.
Gleich­zei­tig habe ich mir die Fähig­keit und die Bereit­schaft erhal­ten, mich immer wie­der neu auf mein jewei­li­ges Gegen­über ein­zu­las­sen.

Ich unter­stüt­ze sie sehr gezielt im Auf­bau oder der Wie­der­ge­win­nung der Fähig­kei­ten, die Ihnen hel­fen, die Zie­le zu errei­chen, die wir gemein­sam für die psy­cho­the­ra­peu­ti­sche Behand­lung her­aus­ar­bei­ten und ver­ein­ba­ren.

Die­se Zie­le wer­den sehr indi­vi­du­ell auf Ihre Sym­pto­ma­tik, auf Ihre Lebens­si­tua­ti­on und die dar­in ent­hal­te­nen Her­aus­for­de­run­gen abge­stimmt.

Psychotherapie Heika Eidenschink

Praxis & Kontakt

Heika Eidenschink

Dipl. Psy­cho­lo­gin
Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­peu­tin

Pixis­stra­ße 10
82343 Pöcking

(Am Starn­ber­ger See / S‑Bahn S6 Hal­te­stel­le Pos­sen­ho­fen)

Heika Eidenschink

Dipl. Psy­cho­lo­gin
Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­peu­tin

Pet­ten­ko­fer­str. 44
80336 Mün­chen

(Nähe Haupt­bahn­hof / U‑Bahn Hal­te­stel­le The­re­si­en­wie­se)

E‑Mail
kontakt@heika-eidenschink.de

Tele­fon +49 89 89340000
Mobil +49 176 23122952
Fax +49 89 20355480

Hier einige Informationen zu den Rahmenbedingungen der Behandlung:

  • Als appro­bier­te Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­peu­tin mit Zulas­sung in Ver­hal­tens­the­ra­pie bie­te ich Psy­cho­the­ra­pie für Erwach­se­ne an.
  • In einer psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Sprech­stun­de klä­re ich mit Ihnen zunächst, ob eine ambu­lan­te Psy­cho­the­ra­pie für Sie hilf­reich sein könn­te.
    Gesetz­lich Ver­si­cher­te erhal­ten von mir bei die­sem Ter­min auch die all­ge­mei­ne Pati­en­ten­in­for­ma­ti­on der kas­sen­ärzt­li­chen Ver­ei­ni­gung „AMBULANTE PSYCHOTHERAPIE IN DER GESETZLICHEN KRANKENVERSICHERUNG“, in der Sie über die Rah­men­be­din­gun­gen einer Psy­cho­the­ra­pie infor­miert wer­den.
  • Die gesetz­li­che Kran­ken­ver­si­che­rung über­nimmt die Kos­ten, wenn eine krank­heits­wer­ti­ge psy­chi­sche Stö­rung vor­liegt. Der Behand­lungs­ort ist bei gesetz­lich Kran­ken­ver­si­cher­ten grund­sätz­lich mei­ne Pra­xis in Pöcking, da ich dort mei­nen Kas­sen­sitz habe.
  • Wenn Sie pri­vat ver­si­chert sind, wer­den die Kos­ten gemäß den jewei­li­gen Bedin­gun­gen Ihres Ver­si­che­rungs­ta­rifs von Ihrer Ver­si­che­rung über­nom­men.
    Auf­grund der Unter­schied­lich­keit der Tari­fe bit­te ich Sie, hier­zu direkt bei Ihrer Ver­si­che­rung nach­zu­fra­gen.

Auf der Basis eines ver­hal­tens­the­ra­peu­ti­schen Ansat­zes inte­grie­re ich die Metho­den, die sich aus mei­ner Erfah­rung her­aus als beson­ders ver­än­de­rungs­wirk­sam gezeigt haben.

Von daher fin­den Sie in mei­ner Arbeit Ele­men­te von gestalt­the­ra­peu­ti­schem, emo­ti­ons­fo­kus­sier­tem, acht­sam­keits­ori­en­tier­tem, tie­fen­psy­cho­lo­gi­schem und sys­te­mi­schem Arbei­ten mit dem Ziel, Ihnen eine best­mög­li­che Behand­lung anzu­bie­ten.

»Kon­tak­tie­ren Sie mich ger­ne!«

Hei­ke Eiden­schink

Tei­len Sie die­sen Bei­trag auf …